Theater 1983
Theater 1983

Adelheid vom Burgerwald

k-020-Vorhang_1983 Durch Brandstiftung wird das Wagenhaus einer Zigeunerfamilie in Schutt und Asche gelegt. In einer kläglichen Waldhütte im Burgerwald finden die Bedauernswerten nach längerem Betteln bei dessen Herrin Unterkunft. Adelheid, die Tochter der Gutsfrau bringt den Zigeunern Decken, Kleider, Speis und Trank und der Gemeindeammann verschafft ihnen sogar Arbeit. Dem Gutsverwalter Protz sind die Zigeuner aber ein Dorn im Auge. Durch seine Intrigen werden sie erneut verjagt, finden jedoch bei zwei Waldarbeitern abermals Aufnahme. Jene verlieren sodann durch ihre Barmherzigkeit ihre Arbeitsstelle.

Fotogalerie Medien


zurück